Away - Vom Finden des Glücks

Ein Junge erwacht an einem Fallschirm hängend auf einer einsamen Insel. Er weiß weder, wie er dorthin kam und schon gar nicht, wie er diesen Ort verlassen soll - und dann zeigt sich am Horizont die Silhouette eines bedrohlichen schwarzen Ungetüms, das langsam, aber unaufhaltsam immer näherkommt. Auf der Flucht vor dem gigantischen Schatten findet sich ein Motorrad und eine Tasche mit nützlichem Zubehör, und schon bald gesellt sich ein kleiner gelber Vogel zu dem ratlosen Jungen. Damit beginnt eine traumartige Reise epischen Ausmaßes auf zwei Rädern quer durch die Insel, über spiegelnde Seen, blühende Felder, schroffe Berge und endlose Brücken, immer auf der Suche nach dem einzigen Ort, der wieder nach Hause führen könnte. Doch der stumme Gigant hinter ihnen gibt nicht auf. Er kommt näher und näher...


AWAY - VOM FINDEN DES GLÜCKS ist ein einzigartiges Meisterwerk des modernen Animationsfilms. Das Bemerkenswerte ist, dass der Film von nur einer einzigen Person umgesetzt wurde. Über drei Jahre verbrachte der lettische Zeichner Gints Zilbalodis mit der Arbeit an seinem ersten abendfüllenden Spielfilm und erschuf im Alleingang, ohne jegliche Unterstützung, eine bezaubernde Geschichte und eine phantastische Bilderflut, die in Verbindung mit der unvergesslichen Filmmusik und einem makellosen Sounddesign den Zuschauer auf eine fast schon hypnotisch fesselnde Traumreise ohne jegliche Dialoge entführt. Die Grundidee von AWAY - VOM FINDEN DES GLÜCKS ist unser gemeinsames, universelles Bedürfnis, eine Verbindung zu finden und unseren Alltagsschrecken zu entkommen. Für den unermüdlichen Einzelkämpfer Gints Zilbalodis hat sich der Einsatz gelohnt: AWAY - VOM FINDEN DES GLÜCKS lief nicht nur erfolgreich auf renommierten Festivals wie Shanghai, Zagreb und dem Fantasia in Montreal, sondern konnte auf den Animationsfilmfestivals Annecy und Anima Mundi die begehrten Hauptpreise mit nach Hause nehmen. Faszinierende Unterhaltung für alle, die noch träumen können!


,,AWAY ist ein einzigartiger, inspirierender Animationsfilm, der mit Leichtigkeit ein spannendes Gleichgewicht zwischen enormer Komplexität und purem Minimalismus schafft und diesen Spannungsbogen den gesamten Film aufrechterhält. Diese Harmonie existiert in jedem Teilaspekt der Produktion und sorgt für einen äußerst beeindruckenden Filmgenuss."


Filmdaten

Originaltitel:
Away
Genre:
Animation
Land:
Lettland
Jahr:
2019
Regie:
Gints Zilbalodis
Drehbuch:
Gints Zilbalodis
Animation:
Gints Zilbalodis
Produktion:
Gints Zilbalodis
Sound & Musik:
Gints Zilbalodis


Details

Laufzeit:
ca. 76 Min.
Bildformat:
2,35:1 / 16:9
Altersfreigabe:
FSK 0
Im Kino ab:
30.01.2020


Kontakt Kinofilmverleih:

Der Filmverleih GmbH
Eisenbahnstraße 22a
70372 Stuttgart

Vertreten durch:
Gerd Klein, Günter Moritz Dipl. Ing (FH)

Kontakt:
Telefon +49 (0)711 / 320 938 - 36
Telefax +49 (0)711 / 320 938 - 39
E-mail: info@der-filmverleih.de


Pressestimmen / Facts


2019 Contrechamp Award Winner - Annecy

2019 Best Feature Film for Children - Anima Mundi Int'l Film Festival

2019 Official Selection - Fantasia Int'l Film Festival

2019 Official Selection - Fantoche Int'l Film Festival

2019 Official Selection - Shanghai Int'l Film Festival

2019 Official Selection - Zagreb Int'l Animation Film Festival


"Ein wunderschönes, minimalistisches Abenteuer.... Ein Fall von purer, animierter Glückseligkeit". HOLLYWOOD REPORTER

"Ein wundervolles, wortloses, animiertes Werk von heller Einfachheit und subtiler Raffinesse."" CINEUROPA

"Wunderschön animiert" VARIETY

"Diese echte One-Man-Show, die ausschließlich von Zilbalodis produziert wurde, ist erstaunlich! Dieser minimalistische, spannungsvolle und ruhige Film ist voller wunderschöner, emotionaler Szenen (insbesondere des spektakulären Kapitels Mirror Lake), während der Junge (und sein kleiner Vogelgehilfe) verzweifelt vor jemandem flieht, von dem er annimmt, dass es sich um eine Art riesigen Sensenmann handelt. Das Ende ist wunderbar schräg. " ANIMATION WORLD NET