Mit dem Aufruf des Videos erklären
Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube
übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung
gelesen haben.

Die Kunst des Liebens
Die Kunst des Liebens
Die Kunst des Liebens
Die Kunst des Liebens
Die Kunst des Liebens
Die Kunst des Liebens
Die Kunst des Liebens
Die Kunst des Liebens
Es läuft nicht wirklich gut für den jungen Briten Liam, der es in der Berliner Kunstzene zu... mehr
Produktinformationen "Die Kunst des Liebens"
Es läuft nicht wirklich gut für den jungen Briten Liam, der es in der Berliner Kunstzene zu Ansehen bringen will - frustriert von der trendbesessenen Oberflächlichkeit gelangweilter Großstädter beschließt er kurzerhand, seinen eigenen Selbstmord vorzutäuschen. Diese Aktion hat jedoch ein paar nicht vorherzusehende Nebeneffekte: Zum einen lässt sie den Wert seiner Arbeiten in schwindelerregende Höhen schnellen, zum anderen ruft Liam damit ungewollt die neugierige Journalistin McKenzie auf den Plan. Obwohl er sich zunächst notgedrungen als sein eigener Zwillingsbruder ausgibt, kommt ihm die quirlige McKenzie recht schnell auf die Schliche, und damit beginnt ein turbulenter Schlagabtausch zwischen den beiden, der schon bald zu stärkeren Gefühlen füreinander führt. Leider ist Liam ja offiziell tot, und McKenzie eigentlich mit dem Kunsthändler Erik verbandelt - welche Chance hat also ihre Liebe, sich gegen alle Widerstände zu behaupten?

In Lulu Wangs frech-romantischem Regiedebüt DIE KUNST DES LIEBENS darf endlich mal Berlin statt immer nur Paris die Welthauptstadt der Frischverliebten geben: Mit geistreichen Dialogen und amüsant funkelndem Witz manövrieren sich Jack Huston (BOARDWALK EMPIRE, AMERICAN HUSTLE) und Brit Marling (ANOTHER EARTH) als neues Kino-Traumpaar durch die zahlreichen Irrungen und Wirrungen urbaner Lebensart. Bis in die Nebenrollen glänzend besetzt (mit dabei unter anderem die deutschen Jungstars Alexander Fehling und Tom Schilling), ist DIE KUNST DES LIEBENS eine entzückende Liebeserklärung an eine wundervolle Stadt - und eine romantische Komödie zum Wohlfühlen und Träumen.

Pressestimmen / Facts:

Das ultimative Mittel gegen gedrückte Herbststimmung: Urbanes Flair, amouröses Knistern und locker-leichter Humor verbinden sich zu einer zauberhaften romantischen Komödie!

Mit entzückender Leichtigkeit wird hier die Tradition der großen amerikanischen Komödie von Frank Capra und Howard Hawks, Ernst Lubitsch und Billy Wilder wiederbelebt! (filmstarts.de)

Videothekenstart: 20.11.2015
Handelsstart: 20.11.2015


Pressebetreuung Kino und Home Entertainment:
Crowdpleaser Medien GbR
Tirzah Sträßle
E-Mail: crowdpleaser.medien@gmail.com
Tel: +49 (0) 176 / 29995523

Filminfos:
Originaltitel: Posthumous
Produktionsland: USA 2014
Regie: Lulu Wang
Darsteller: Jack Huston, Brit Marling, Tom Schilling, Alexander Fehling, Nikolai Kinski

FSK: freigegeben ab 12 Jahren

Sprache / Ton: Deutsch DD 5.1, Englisch DD 5.1
Bildformat: 1,78:1 (16:9)
Untertitel: Deutsch
Laufzeit: 91 Minuten

Bonusmaterial:
- Trailer
Anzahl Discs: 1
Genre: Komödie

Erscheinungsdatum: 20.11.2015

Format: DVD
Verpackung: Softbox
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Genre: Komödie, Spielfilm
Label: Meteor Film GmbH