Mit dem Aufruf des Videos erklären
Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube
übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung
gelesen haben.

Necromancer - Stay Metal!
Necromancer - Stay Metal!
Necromancer - Stay Metal!
Necromancer - Stay Metal!
Necromancer - Stay Metal!
Necromancer - Stay Metal!
Necromancer - Stay Metal!
Necromancer - Stay Metal!
Necromancer - Stay Metal!
Necromancer - Stay Metal!
Necromancer - Stay Metal!
Necromancer - Stay Metal!
Jimmy steht auf Heavy Metal, schwarze Klamotten und okkulte Rituale. In der Schule ist er damit... mehr
Produktinformationen "Necromancer - Stay Metal!"
Jimmy steht auf Heavy Metal, schwarze Klamotten und okkulte Rituale. In der Schule ist er damit eher der Außenseiter, doch das stört den verschlossenen Einzelgänger wenig: Tag und Nacht verbringt Jimmy mit den vergeblichen Versuchen, seine viel zu früh verstorbene Mutter im Totenreich zu kontaktieren. Als Spaßvogel Amir, der Neue in der Klasse, ausgerechnet Jimmy zu seinem besten Freund kürt, hält sich dessen Begeisterung in Grenzen, doch Amir will mit Jimmys eigenwilligem Hobby bei den als unerreichbar geltenden Mädchen punkten. Eine zuerst als Scherz geplante Seance geht jedoch gründlich daneben und sie scheuchen versehentlich einen jahrhundertealten Hexer auf, der bei halb geöffnetem Höllentor plötzlich Morgenluft wittert. Nun muss das Ritual vollendet werden und es geht um nicht weniger als die Rettung der Welt vor einer unvorstellbar wütenden dämonischen Macht ...

Der neue Stern am Indiehorror-Himmel kommt unbestreitbar aus Dänemark: Die okkulte Horrorkomödie NECROMANCER steckt voller skurriler Einfälle, schräger Typen und liebevoll handgemachter Effekte und leugnet nie ihre besondere Nähe zum nostalgischen Horror der 80er Jahre, wenn sie sich munter durch die unvergesslichen Kultfilme des Schulterpolster-Jahrzehnts zitiert. Unbedingtes Pflichtprogramm für Fans von RE-ANIMATOR, RETURN OF THE LIVING DEAD und STRANGER THINGS - und dabei doch ein ganz eigenes Hohelied auf Freundschaft, Blut und Heavy Metal!

DOWNLOADS: Pressematerial


Pressestimmen / Facts:
Eine Hommage an die abenteuerlichen Genrefilme der 80er Jahre. (Det Danske Filminstitut)

Die von Jonas Frederik komponierte Filmmusik ist eine der größten Stärken des Films. (Planet Pulp)

Ein perfekter Freitagabendfilm für ein jugendliches Publikum und einen Nerd wie mich. (Planet Pulp)

Schwarze Magie ist nicht das häufigste Thema im nordischen Horror oder in der nordischen Fantasy, zum Glück ist sie Mittelpunkt in der dänischen Horrorkomödie NECROMANCER! (Nordicfantasy)

Es ist keine leichte Aufgabe, einen Horrorfilm mit so viel Herz zu schaffen. (Heaven of Horror)

Am Anfang kann es passieren, dass Sie wegen einer Stelle im Film mit den Augen rollen. Keine Sorge, eine der Figuren im Film wird dasselbe tun. (Heaven of Horror)

Ein bemerkenswertes Wechselspiel zwischen Horror und Komödie, Ernsthaftigkeit und Humor! Und ein liebevolles Spiel mit Genrekonventionen. (Planet Pulp)

Gut gemacht und unterhaltsam! (Ewpl Music)

Ja, es ist also passiert! Eine gut funktionierende dänische Horrorkomödie, ein Film für junge Leute, der von Filmemachern mit ihrem Herzen am richtigen Ort gedreht wurde. Lass die Toten ruhen, sollte nicht ruhen - er sollte strahlen, danke. (Planet Pulp)

Festivals und Auszeichnungen:
CPH:PIX film festival in Copenhagen (Premiere)

Pressebetreuung Kino und Home Entertainment:
Crowdpleaser Medien GbR
Tirzah Sträßle
E-Mail: crowdpleaser.medien@gmail.com
Tel: +49 (0) 176 / 29995523

Filminfos:
Originaltitel: Lad de døde hvile
Produktionsland: Dänemark 2018
Regie: Sohail A. Hassan
Darsteller: Jakob Hasselstrøm, Razi Irawani, Sidse Kinnerup, Maria Fritsche

FSK: freigegeben ab 16 Jahren

Sprache / Ton: Deutsch DTS-HD 5.1, Dänisch DTS-HD 5.1
Bildformat: 2,35:1 (1080p)
Untertitel: Deutsch
Laufzeit: 104 Minuten

Bonusmaterial:
Making Of -
Trailer
Anzahl Discs: 1
Genre: Komödie

Erscheinungsdatum: 15.01.2021

Format: Blu-ray
Verpackung: Softbox
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Genre: Komödie
Label: Meteor Film GmbH