Action Drama Krieg

Saints and Soldiers: The Void

Deutschland, Mai 1945. Kurz vor Kriegsende kämpft ein Trupp deutscher Soldaten verbissen weiter und greift US-Panzerjäger aus einem Hinterhalt an. Unter den Amerikanern ist der afroamerikanische Soldat Jesse Owens (K. Danor Gerald), der trotz Diskriminierung in seiner Heimat für sein Land und die Freiheit kämpft. In einem erbitterten Kampf sind Owens und seine Crew waffen- und zahlenmäßig unterlegen. Owens‘ Führung als Schwarzer verschärft die Spannungen zusätzlich. Können sie ihre Differenzen überwinden, den Feind stoppen und einen Sieg für die Gleichberechtigung erringen?

Action Crime Science Fiction

Virtual Revolution

Im Jahr 2047, während die Menschen mehr Zeit in virtuellen Welten verbringen, um der Realität zu entfliehen, wird der Hybrid Nash (Mike Dopud), der sowohl in der realen als auch in der virtuellen Welt tödlich agieren kann, engagiert, um Cyber-Terroristen zu stoppen, die das System bedrohen und seine Freundin getötet haben.