Mit dem Aufruf des Videos erklären
Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube
übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung
gelesen haben.

Allein an der Front
Allein an der Front
Allein an der Front
Allein an der Front
Allein an der Front
Allein an der Front
Allein an der Front
Allein an der Front
Allein an der Front
Allein an der Front
Allein an der Front
Allein an der Front
Flandern im April 1918: In den engen schlammigen Schützengräben von La Lys tobt einer der... mehr
Produktinformationen "Allein an der Front"
Flandern im April 1918: In den engen schlammigen Schützengräben von La Lys tobt einer der härtesten Überlebenskämpfe des ersten Weltkriegs. Dicht gedrängt sehen sich die jungen Soldaten einer portugiesischen Einheit der grausamen Übermacht eines immer wieder zuschlagenden Feindes ausgesetzt, dessen Kugelhagel langsam ihre Reihen dezimiert. Als der Kommandant endlich den Befehl zum Rückzug gibt, bleibt ein einziger Soldat an vorderster Front, um den Vormarsch der Gegner zu stoppen. Im Alleingang hält er tagelang die Stellung in den Gräben und rettet unzählige Leben. Er kämpft, er blutet und er siegt. Er wird als gefeierter Nationalheld in die Geschichte Portugals eingehen und unzählige Lieder und Geschichten werden ihn unsterblich machen. Sein Name ist Anibal Augusto Milhais, und dies ist seine Geschichte.

Hundert Jahre sollte es dauern, bis der große Kampf des Anibal Milhais seine verdiente filmische Würdigung in Form von ALLEIN AN DER FRONT erfahren sollte. Die beiden Regisseure Gonçalo Galvão Teles & Jorge Paixão da Costa hielten sich eng an die historisch verbürgten Ereignisse und erzählen in ihrer epischen Weltkriegssaga mit enormer emotionaler Wucht und einer aufwändigen Szenerie von den unvorstellbaren Dingen, die seinerzeit auf den Schlachtfeldern von Flandern geschahen. Ein packendes historisches Filmabenteuer, wie es nur das Leben schreiben konnte!

Pressestimmen / Facts:

Bemerkenswert! (CinEuphoria)

Dies ist der neue American Sniper! (Cinematograficamente)

Eine Meisterleistung! (Publico)

Ein ehrgeiziges Werk, das schnell den Wunsch weckt, es noch einmal zu sehen! (Bogiecinema)

Ein bewegendes Kriegsabenteuer basierend auf einer wahren Begebenheit.

Aufwändig ausgestattetes und erschreckend realistisches Spektakel über eines der unglaublichsten Ereignisse des ersten Weltkriegs, mit beeindruckenden Effekten, schauspielerischen Höchstleistungen und überzeugenden Darstellern!

Der Film erzählt eng an die historisch verbürgten Ereignisse die damaligen unvorstellbaren Geschehnisse an der Front in der Schlacht um Flandern!

Der Volksheld Portugals Anibal Milhais erfährt in diesem einzigartigen Meisterwerk endlich seine filmische Würdigung.

Bereits im Jahr 1924 benannte sich der Heimatort Anibal Milhais um in Valongo de Milhais.

Pressebetreuung Kino und Home Entertainment:
Crowdpleaser Medien GbR
Tirzah Sträßle
E-Mail: crowdpleaser.medien@gmail.com
Tel: +49 (0) 176 / 29995523

Filminfos:
Originaltitel: Soldado Milhoes
Produktionsland: Portugal 2018
Regie: Gonçalo Galvão Teles, Jorge Paixão da Costa
Darsteller: João Arrais, Miguel Borges, Raimundo Cosme, uvm.

FSK: freigegeben ab 16 Jahren

Sprache / Ton: Deutsch HD-DTS MA 5.1, Portugiesisch HD-DTS MA 5.1
Bildformat: 2.35:1 (1080p)
Untertitel: Deutsch
Laufzeit: 85 Minuten

Anzahl Discs: 1
Genre: Kriegsfilm

Erscheinungsdatum: 22.11.2019

Format: Blu-ray
Verpackung: Softbox
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Genre: Kriegsfilm
Label: Meteor Film GmbH